Externe Partner

 

Externe Partner

                                                                                             der GS Burgebrach

 

- Elterninitiativen (Schulweg- und Schwimmhelfer)

Besondere Unterstützung erfährt die Grundschule durch die beiden Elterninitativen der „Schulweghelfer" und der „Schwimmhelfer“. Die Schulweghelfer ermöglichen ein sicheres Überqueren der B 22 und der Grasmannsdorferstraße. Auch der Schwimmunterricht erfährt Unterstützung durch eine Vielzahl von Eltern, die sich als Hilfskräfte für den Schwimmunterricht zur Verfügung stellen und extra dafür das Bronze-Rettungsabzeichen machten.

 

-     Förderzentrum Don Bosco, Stappenbach

Das Sonderpädagogische Förderzentrum Don Bosco arbeitet seit vielen Jahren sehr konstruktiv mit der Grundschule Burgebrach zusammen. Durch die personelle Abordnung von Sonderschullehrkräften unterstützt das Förderzentrum die Inklusion der GS Burgebrach. Kinder mit sonderpädagischem Förderbedarf werden durch sehr kompetente Sonderschullehrkräfte getestet und betreut. Als sonderpädagogische Experten stehen sie den Eltern und Lehrkräften für alle Fragen der Schulwahl, der sozialen Teilhabe und der individuellen Förderung zur Verfügung.

 

- Katholische Bücherei St. Vitus Burgebrach

Die Bücherei der Gemeinde Burgebrach verfügt über ein umfangreiches Angebot, welches von den Grundschülern regelmäßig in Anspruch genommen wird. Klassenweise Besuche in der Bücherei fördern die Lesefreude, den Umgang mit Literatur und tragen gleichzeitig zur Verbesserung der Lesefähigkeit bei. Auch beim Leseförderprogramm „Antolin“ unterstützt die Bücherei durch gesonderte Kennzeichnung der Antolinbücher.

 

- Kindergarten St. Anna, Burgebrach

- Kindergarten St. Vitus, Burgebrach

Eine sehr vertrauensvolle und intensive Zusammenarbeit mit den beiden Kindergärten ist das Ergebnis eines langjährigen und regelmäßigen Austausches. Die Teilnahme der Erzieherinnen am Einschulungsverfahren und vielfältige gemeinsame Aktionen aus dem 10-Punkte-Konzept zur Einschulung (gemeinsame Wandertage, Schulhausführung, gegenseitige Besuche,...) unterstützen den harmonischen Übergang vom Kindergarten zur Grundschule zu Gunsten einer bestmöglichen Entwicklung der Kinder.

 

- Mittagsbetreuung durch die Caritas Bamberg

Die Caritas unterstützt die Grundschule Burgebrach durch die Trägerschaft der Mittagsbetreuung. Insgesamt vier Gruppen werden von Montag bis Freitag von Mitarbeitern der Caritas geführt. Dabei haben die Kinder die Möglichkeit, beim gemeinsamen Mittagessen, die Mensa der Mittelschule zu nutzen. Die Erledigung der Hausaufgaben und die freie Spielzeit werden ebenso fachkundig betreut, wie die Durchführung organisierter pädagogischer Projekte.

 

-     Mittelschule Burgebrach

Die Grundschule Burgebrach ist eng mit der Mittelschule vernetzt. Stetiger Austausch und vertrauensvolle Zusammenarbeit findet in den Bereichen Unterricht und Inklusion statt, um die Kontinuität der Förderung von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf auf hohem Niveau zu gewährleisten. Auch verschiedene Tutorengruppen von Mittelschülern unterstützen in den Bereichen Einschulung, Lernwerkstattsarbeit oder bei der Leseerziehung. Bei Letzterem halfen z.B. die Neuntklässer den Zweitklasskindern beim Lesetraining von kleinen Texten.

 

-     Verein Ebrachtaler Musikanten

In Zusammenarbeit mit den Ebrachtaler Musikanten e.V. werden in der Grundschule Burgebrach seit dem Schuljahr 2010/11 Bläserklassen für die 3. und 4. Klassen sowie eine Percussiongruppe für die 2. Jahrgangsstufe eingerichtet. Die beteiligten Schüler gestalten regelmäßig Konzerte für Eltern und wirken bei vielen schulischen Veranstaltungen mit, wie z.B. bei Weihnachtskonzerten im Altenheim oder bei der Verabschiedung von Lehr-kräften. Dabei erhalten sowohl die Kinder der Bläserklassen, und der Percussion- und Flötengruppe, sowie deren verantwortliche Lehrer der Ebrachtaler Musikanten stets viel Anerkennung.

 

 

Herzlichen Dank

allen unseren externen Partnern

für die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit!